Flussradwege in Deutschland

Der Lechtal Radweg ist ein Flussradweg in Deutschland und Österreich und zählt fehört zu den Highlights des Naturpark Lechtal-Reute und dieser Lechtal Radweg bietet vier Etappen. Er ist ist eine Reminiszenz an die römische Straße „Via Claudia Augusta“, die historisch den Weg beschreibt von der Adria bis an die Donau. Diese Orte der Geschichte kann man live beim Befahren des Lechtal Radweg genießen.

Die römische Straße die einst die Römer von der Adria an die Donau nutzten

Der Lechtal Radweg ist zum einen eine Fortführung dieser historischen Trasse, die über die Alpen führte und hier kann der Radfahrer einmal nachvollziehen wie schön es ist, diese Strecke des Lechtal Radweg ausgiebig zu nutzen. Dieser Radweg bildet eine erfolgreich genutzte touristisch erschlossene Trasse. Hier findet man genau die Identität der Landschaft, der Orte und der Gastlichkeit.

Der Lechtal Radweg gehört zu einer der besten Radwege in Europa

Dieser bestens ausgeschilderte Radweg ist gerade für den Radfahrer und Touristen die beste Wahl. Alles ist auf den Radfahrer hier auf dem Lechtal Radweg vorbereitet. Auch in den Reiseführern wird beispielhaft beschrieben, wie intensiv das Erlebnis dieses Radweg ist. Hier hat man Zeit zum Verweilen und für die ausgiebige Rast. Gastlichkeit, Gaumenfreuden und Genuss gehören hier genauso zum Programm, wie der gute Transport des Rades zum Ausgangsziel. Hier beim Lechtal Radweg ist wirklich an alles gedacht.

Reizvolle Landschaften und Natur zum anfassen auf dem Lechtal Radweg

Dieser Radweg in der Naturparkregion Lechtal bietet hautnah Natur. Der Lechtalradweg in der Etappe Reutte bis Steeg als Beispiel, ist die ideale Lösung für einen Urlaub mit der Familie. Auch der Radler der auf Genuss setzt ist hier bei dieser Etappe gut aufgehoben. Diese Tour führt durch die Welt der Berge der Lechtaler- und Allgäuer-Alpen. Grüne Landschaften, Gasthöfe und das Angebot an Produkten aus der Region überzeugen hier tatsächlich.

Lechtal im Juli 2015:

Fahrrad Packtaschen

Wer lange Radtouren liebt, oder sein Fahrrad täglich nutzt sucht über Kurz oder Lang nach einer geeigneten Möglichkeit seine Dinge des Bedarfs bequem zu transportieren. Man kann sich einen Rucksack aufschnallen, einen Fahrradanhänger benutzen, einen Korb anbringen oder aber auf Fahrrad Packtaschen zurückgreifen. Fahrrad Packtaschen gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen und für jedes Bedürfnis. Aber was für Vorteile bieten sie gegenüber den alternativen Wegen tatsächlich?

Die Taschen lassen sich mühelos an nahezu jedes moderne Fahrrad montieren und behindern den Fahrer durch die geschickte Montage am Vorderrad oder Gepäckträger überhaupt nicht. Oft bieten sie auch mehr Platz als herkömmliche Rucksäcke, mehr Stabilität und auch das Fahren an sich gestaltet sich angenehmer als mit einem Anhänger.

Ein weiterer, wichtiger Aspekt ist die unterschiedliche Beschaffenheit der Fahrrad Packtaschen.
Wer zum Beispiel täglich sein Rad nutzt um damit zur Arbeit zu kommen und währenddessen Akten oder Dokumente transportiert, legt Wert darauf, dass diese wichtigen Dinge nicht zerknittern. Man wählt eine starre, harte Fahrradtasche, die gegebenenfalls noch ein paar Fächer besitzt um diverse andere Dinge zu verstauen. Wasserdicht sollte sie natürlich auch sein. Es gibt sogar Taschen, die zusätzlich noch ein Laptopfach aufweisen.

Wer häufig lange Radtouren macht, wählt die Taschen eher nach Größe und Stauraum aus. Auch hier gibt es Taschen mit einem großen Fach, vielen kleinen und sogar Getränkehaltern. Der schwere Rucksack auf dem Rücken, der einen im Sommer gern zum Schwitzen bringt entfällt beim Einsatz der Fahrrad Packtaschen komplett.

Es gibt Taschen für den Gepäckträger, für den Lenker, und sogar für den Rahmen. Alle haben eins gemeinsam: Sie entlasten den Fahrer und behindern ihn oder die Fahrweise in keiner Art. Eine Überlegung ist es allemal wert.

So wird die Packtasche an das Fahrrad gehängt

Das neue Fahrrad in Freiburg finden!

Wer gern und viel Fahrrad fährt, braucht ganz sicher schon bald ein neues Rad. Natürlich ist das eine wohl überlegte Investition, die bereits im Vorfeld gut geplant werden sollte. Das neue Fahrrad macht nur dann Sinn, wenn es auch gut funktioniert. Man hat aber die Möglichkeit das zu testen. Das Fahrrad Freiburg ist eine gute Wahl, weil es immer wieder besondere Schnäppchen gibt, die sich lohnen werden. Der Käufer kann somit die Entscheidung entweder sofort treffen, oder er lässt sich einfach von einem Verkäufer beraten. Das neue Fahrrad wird damit schon bald gekauft werden können. Der Verkäufer beim Fahrrad Freiburg sollte auf jeden Fall kompetent sein und es auch verstehen, das Fahrrad nicht nur zu verkaufen, sondern es auch erklären können. Man sollte sich geborgen fühlen und natürlich will kein Kunde die Katze im Sack kaufen. Bei einem Fahrrad muss auch ausreichend Sicherheit gegeben werden. Natürlich kommt es beim Fahrrad Freiburg auch auf die technischen Details an.

Das Fahrrad Freiburg auswählen

Wer möchte kann sich vom Verkäufer die unterschiedlichen Optionen anzeigen lassen. Beim Fahrrad Freiburg hat man nun unterschiedliche Fahrradtypen zur Auswahl. So könnte man sich für ein neues Mountainbike entscheiden oder ein Citybike. Eine weitere Auswahl liegt auf Fahrrädern für Kinder. Wer sich nun nicht entscheiden kann, sollte den Verkäufer befragen. Eine gute Beratung ist das A und O. Es spielt eine große Rolle, wie man mit dem Fahrrad fährt. Ist man damit nur in der Stadt unterwegs oder soll es auch hin und wieder hinaus in die freie Natur gehen? Ein solches Rad muss zudem immer sicher sein. Wenn alles erfüllt wird, dann kann es nur klappen mit dem Radfahren und es wird auch noch erfolgreich verlaufen. Fahrrad fahren kann toll sein, mit dem perfekten Bike.Fahrrad Freiburg

Fahrradleichen in Freiburg

So könnte Ihr Tour auf dem Rheinradweg verlaufen!

Sie fahren gern mit dem Rad? Dann ist der Rheinradweg ganz sicher perfekt für Sie. Sie können dort viel erleben und sehen und werden ganz sicher auch viele nette Menschen kennen lernen. Der Rhein ist einer der größten Flüsse, der sich durch Deutschland bewegt und ist daher auch für Fahrradfahrer perfekt geeignet. Fahren Sie entlang dieses Flusses und erleben Sie Deutschland von seiner schönen Seite. Sie können direkt los fahren, wenn mit Ihrem Rad alles in Ordnung ist und stimmt. Bei dieser Fahrt werden Sie ganz sicher viele Sehenswürdigkeiten besuchen können. Machen Sie einen Halt in großen Städten und sehen Sie sich dort einfach alles an, was Ihnen in den Sinn kommt. Der Rheinradweg bietet sich im Sommer hervorragend an, wenn das Wetter mitmacht. Sie haben nun die Möglichkeit vor dem Antritt Ihrer Tour Ihr Rad ganz einfach noch einmal durch checken zu lassen und können sich davon überzeugen, dass Ihr Rad einer solchen Tour auch Stand hält. Wichtig ist dabei, dass Sie sich also genau davon überzeugen. Sie sollten sich aber auch ansonsten gründlich auf die Tour vorbereiten. Sie werden sehen, dass es dank einer perfekten Vorbereitung nun auf jeden Fall leichter fallen wird, die Tour auch mit Freude und Spaß anzutreten. Wie lange möchten Sie auf dem Rheinradweg unterwegs sein? Auch darüber sollten Sie sich Gedanken machen. Für Sie wird es ganz sicher wichtig sein, sich immer über die Strecke und die Besonderheiten zu informieren. Wenn Sie alles beachten, dann werden Sie die Tour in keinem Fall bereuen und können schon bald auch viel Freude dabei haben. Sie werden sicher auch gut ankommen und wieder nach Hause kommen, wenn Sie die Tour gut planen. Sie sollten also schon bald mit der Planung beginnen.

Radlreise auf entlang des Rheins

Fahrradladen in Berlin

Gebraucht oder neu, dass passende Fahrrad in Berlin finden

Fahrräder werden immer beliebter, vor allem in Städten wie Berlin. Die meisten Radler haben zwar ein Auto in der Garage stehen, aber bei dem dichten Verkehr und der anschließenden Parkplatzsuche ist man mit dem Fahrrad schneller am Ziel. Sucht man den passenden Fahrradladen Berlin, dann muss man quasi nur um die nächste Ecke gucken und schon sollte dort der nächste Fahrradladen auftauchen. Allerdings gibt es zwischen den Geschäften einige Unterschiede, insbesondere der Leistungen. Wir möchten in diesem Beitrag keine Geschäfte beurteilen, sondern Tipps geben, wie Ihr ein passendes Gefährt findet.

Unterschiedliche Fahrradgeschäfte

Jedes Fahrrad ist gleich. Zwei Räder, eine Bremse und je nach Ausführung eine Gangschaltung. Diese Aussage ist komplett falsch, denn es gibt mehrere Modelle von Fahrrädern und dementsprechend ist auch ein Fahrradladen Berlin spezialisiert. Wie schon erwähnt, gibt es zwischen den Fahrrädern ernorme Unterschiede. Wer einfach in die Stadt fahren möchte, der sollte sich ein Citybike holen. Für die Berge empfehlen wir ein Mountainbike und für die ganz sportlichen ein Rennrad. Möchte man ein Fahrrad kaufen, so sollte der Fahrradladen Berlin auf die Ausführung spezialisiert sein. Moderne Geschäfte haben auch eine eigene Werkstatt, wo kleine Arbeiten erledigt werden können.

Wenn es nicht gleich was Neues sein soll

Soll es sich um ein sehr hochwertiges Fahrrad handeln, dann gehen die Preise sehr schnell in den vierstelligen Preis. Alternativ kann man auch ein gebrauchtes Fahrrad erwerben, es spricht nichts dagegen. Bei der Suche nach einem gebrauchten Fahrrad muss man nicht unbedingt unter den Privatanzeigen suchen. Einige Fahrradläden haben sich auch auf gebrauchte Fahrräder spezialisiert, diese werden vor dem Verkauf einer kleinen Inspektion unterzogen. Kauft man ein gebrauchtes Fahrrad im Fahrradladen Berlin, so bieten einige Händler auch eine Gewährleistung an.

Fahrradtour von Berlin nach Kopenhagen:

Urinflasche – Was sie eigentlich darstellt

Die Urinflasche wird von vielen Menschen, besonders von jüngeren Generationen gerne belächelt. Sie gilt als ein Produkt für ältere Menschen, die nicht mehr in der Lage sind ihren Körper auf die gewohnte Art und Weise zu kontrollieren. Ebenso ist Sie auch bekannt als typisches Produkt in Krankenhäusern. Doch den eigentlichen Sinn einer Urinflasche kennen nur die wenigsten Menschen. Denn bei diesem Produkt geht es nicht darum ein Hilfsmittel für altersschwache Menschen zu sein. Viel mehr dient sie in erster Linie dem medizinischen Bereich. Denn in einer Urinflasche werden häufig auch Proben gelagert, die für Untersuchungen und Forschungen notwendig sind. Ein weiterer Nutzen den die Flasche mit sich bringt, ist die Unterstützung bei schwerwiegenden Verletzungen. Ganz speziell hier für Menschen, die nach einem schweren Unfall nur bedingt den Körper bewegen können. Ein Produkt was einen ähnlichen nutzen hat, ist die Bettpfanne, die jedoch nicht so häufig zum Einsatz kommt wie die Urinflasche. Es ist demnach also fraglich ob man ein solches Produkt so belächeln sollte. Denn wer den eigentlichen Hintergrund eines solchen Produktes kennt, der wird sicherlich anders darüber denken als diejenigen die den Nutzen nicht kennen oder ihn nicht kennen wollen. Wie nahezu jedem Menschen bekannt ist, wird kein Produkt welches sinnlos ist, in der Medizin eingesetzt. Das gilt für Maschinen und spezielle medizinische Gegenstände genauso wie für die Urinflasche. Das diese Produkt so einen seltsamen Stand hat, kommt wahrscheinlich von dem Namen selbst. Der Mensch, gerade junge Menschen, verbinden mit dem Wort Kot oder Urin einfach nur Exkremente und bilden sich aus diesem Punkt bereits ihre Meinung. Ohne dabei über den eventuellen Sinn nachzudenken. Dennoch wer mehr weiß der wertet es auch anders.

Die Uriwell Urinflasche

Fahrradladen Münster

Wer einen Fahrradladen in der Stadt Münster sucht, hat die Wahl zwischen mehreren Anbietern. Sie können in einem Fahrradladen alles rund ums Fahrrad kaufen, den Drahtesel überholen und reparieren lassen. Es gibt für Fahrräder zwar keine staatlich verordnete TÜV Prüfung,, doch ist es ratsam das Rad einmal im Jahr von einem Profi warten zu lassen uns zwar im Fahrradladen Münster Meistermechaniker sind Zweiradmechaniker die Fahrrad fachgerecht, schnell und kostengünstig reparieren und warten.

Kleinere Reparaturen erledigen die Angestellten vom Fahrradladen Münster sofort, wenn Sie vor Ort warten und Sie können der Reparatur beiwohnen. Bei größeren Reparaturen müssen Sie Ihr Rad in der Werkstatt abgeben. Dafür ist eine Terminabsprache notwendig. Ihr Rad ist spätestens nach 24 Stunden wieder einsatzbereit. Auf Nachfrage bekommen Sie ein kostenloses Ersatzfahrrad ausgeliehen.

Hochwertige Fahrräder im Fahrradladen Münster

Hochwertige Alltags- und Tourenräder für Fahrer Jeden Alters warten im Fahrradladen auf neue Besitzer. Hochwertige Chassis ausgesuchte Rahmen in der passenden Größe und bewährte Einzelkomponenten machen aus einem Rad einen Augenschmaus.

Die Fahrräder werden vom Personal im Fahrradladen für die jeweiligen Bedürfnisse des Kunden, der ja der neue Besitzer ist ausgesucht. Sie sind robust, gut zu bedienen und langlebig. Das Personal im Fahrradladen und die Mechaniker sind stets auf dem neuesten Stand und können ihre Kunden zielgerichtet informieren. Der Fahrradladen in Münster ist kundenfreundlich und günstig. Sie werden gut beraten und fühlen sich wohl.

Video aus der Fahrrad Hauptstadt Münster

Emsradweg

Am Ufer der Ems gibt es einmalige Entdeckungen. Es ist immer etwas Besonderes, wenn dem Flusslauf von der Quelle bis hin zu der Mündung in das offene Meer gefolgt wird. Die Tour ist 379 Kilometer lang und dabei gibt es praktisch keine Steigungen. Ohne Steigungen ist der Emsradweg auch bestens für Familien mit Kindern geeignet. Der Emsradweg befindet sich immer in unmittelbarer Nähe der Ems und die Route führt über asphaltierte Radwege und Nebenstrecken immer abseits von verkehrsreichen Straßen. Fünf Urlaubsregionen verbindet die Ems wie ein blaues Band und dabei hat jede Region einen unverwechselbaren Charakter. Die Route startet bei Hövelhof an der Emsquelle direkt am Fuße von dem geschichtsträchtigen Teutoburger Wald. Von dort schlängelt sich die Route dann durch das Paderborner Land und durch das Gütersloher Land. Das urwüchsige Landschaftsbild wird geprägt durch den Erholungs- und Naturpark Flora Westfalica und durch historische Städte mit Fachwerkhäusern. Durch die Parklandschaft von dem Münsterland geht es entlang von den paradiesischen Emsauen. Das Münsterland bietet dabei märchenhafte Wasserschlösser. Die grüne Weite von dem Emsland wird von der Ems erreicht und dabei handelt es sich um eine Region, die Schifffahrtstradition und Natur auf eine besondere Weise miteinander verbindet. Bei dem Ostfriesland kann das Meer dann bereits erahnt werden und die Seeluft wird beinahe schon geschnuppert. Bei dem Emsradweg gibt es für die Radfahrer typische Klappbrücken, historische Architektur und Naturschutzgebiete. Auch etliche Museen gibt es entlang der Radroute und zum Teil gibt es hervorragende Ausstellungen. Es gibt bei dem Emsradweg viele fahrradfreundliche Unterkünfte mit ausgewogenen und abwechslungsreichen Speisen und Getränken.

Film zum Emsradweg:

Alpe Adria Radweg

Der Alpe Adria Radweg bietet jedem Fahrradreisenden ausgehend von der Salzburger Altstadt bis an den Golf von Venedig die schönsten und interessantesten Eindrücke. Die Reiseroute auf dem Alpe Adria Radweg führt durch das Salzburger Bundesland an der Salzach entlang nach Süden durch Kärnten hindurch bis an die italienische Grenze. Von dort aus auf der Trasse der Pontebbana-Bahn weiter durch Friaul-Julisch Venetien. Die Natur und die Kultur sind auf dieser 8-tägigen Tour ein ständiger Begleiter, der sich lohnt, entdeckt zu werden. Ein Highlight dieser Reise sind die Landschaftsformationen der Alpen, die jeden Reisenden faszinieren werden. Die besonderen Erlebnisse sind die vielen Tunnel und Viadukte, die auf der italienischen Seite vorzufinden sind. Aber auch die herrlichen Weinanbaugebiete und Pinienwälder sorgen für viel Abwechslung auf den 410 km Reiseweg vom Alpe Adria Radweg.

Ein Vergnügen bei der Ankunft
Ganz besonders freuen kann man sich auf ein erfrischendes Bad in der Adria, wenn man an seinem Reiseziel angekommen ist. Fährt man den Alpe Adria Radweg bis ans Ende, nach Grado an der Adria, dann ist auch ein Besuch in Venedig ein Erlebnis auf dieser Reise. Diese Metropole, die sich durch eine einzigartige Kultur auszeichnet, hat sehr viele Sehenswürdigkeiten zu bieten und ist mit einer 1,5 stündigen Bahnfahrt zu erreichen. Auch die kulinarischen Köstlichkeiten, welche die italienische Küche zu bieten hat, sollte man auf dem Weg genießen und für Stärkung sorgen. Die Gastfreundlichkeit lädt zum Verweilen ein, was natürlich durch die herrliche Natur noch unterstützt wird. Der Alpe Adria Radweg ist ein unvergessliches Erlebnis, das immer wieder für angenehme Überraschungen sorgt.

Video vom Alpe Adria Radweg:

Fahrradgeschäft Bremen

Die Hansestadt Bremen ist sehr schön. Dort gibt es sicher viel zu erkunden, wobei mit dem Auto sicher vieles schnell an einem vorbeizieht. Mit dem Fahrrad kann man jedoch so manche Sehenswürdigkeit Bremens besser entdecken. Das wissen auch die Bremer und deshalb gibt es einen besonderen Fahrradshop, wo Sie Ihre Fahrräder besorgen können.

In Ihrem Fahrradgeschäft Bremen gibt es vieles zu entdecken. Nicht nur die Palette unterschiedlicher Fahrradmodelle ist riesig, sondern auch die fachkundige Beratung durch kompetente Mitarbeiter kann sich sehen lassen. Natürlich perfekt, um sich ein Fahrrad für eine Tour durch Bremen zuzulegen. So ist das Fahrradgeschäft Bremen wirklich ein Geheimtipp und etwas für Freunde entspannter Fahrradtouren. Aber nicht nur die Freunde gemütlicher Trekkingtouren, sondern auch Sportler kommen voll auf ihre Kosten. Hier finden Sie eine große Auswahl unterschiedlichster Räder. Die Mitarbeiter können ein Fahrrad ganz nach Ihren Vorlieben und Wünschen zusammenstellen. Das große Sortiment im Fahrradgeschäft Bremen ist gigantisch und wird jeden Kunden überzeugen.

Egal ob ein Mountainbike, ein Citybike, E-Räder oder Hollandräder: Hier werden keine Wünsche offenbleiben. Auf einer riesigen Verkaufsfläche wird selbstverständlich auch fachkundige Beratung groß geschrieben. Hinzu kommt ein Service, der einzigartig ist. Zur kundenfreundlichen Philosophie des Fahrradgeschäftes Bremen gehört sowohl die fachkundige Beratung vor einem Verkauf, aber auch die weitere Betreuung danach.

Wie alle anderen Dinge, kann auch Ihr Fahrrad einmal kaputt gehen oder dass etwas nicht mehr so funktioniert, wie es soll. Machen Sie sich darüber keine Sorgen, denn auch in solchen Fällen, hilft Ihnen Ihr Fahrradgeschäft Bremen gerne weiter. Hier befindet sich eine riesige Auswahl verschiedener Ersatzteile und dazugehörendes Zubehör. Ob eine leistungsstarke Lampe, ein Helm nach neusten Sicherheitsstandards, eine Lampe oder Diebstahlsicherung: Selbstverständlich ist alles erhältlich, was man sich an Zubehör wünscht.

Fahrradladen 28 Zoll in Bremen