Bikepark Osternohe

Saison:
Anfang April bis Ende Oktober

Öffnungszeiten:
Samstags, Sonntags und Feiertags 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitags: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr / 19:00 Uhr / 20:00 Uhr

Preise:
Erwachsene:
Tageskarte: 18,00 Euro
Halbtageskarte: 14,00 Euro

Kinder:
Tageskarte: 15,00 Euro
Halbtageskarte: 12,00 Euro

Strecken:
Downhill:
Die Downhillstrecke ist ca. 1km lang und sehr sprunglastig. Für jedes Hinderniss gibt es eine Umfahrungsmöglichkeit.

Freeride:
Die Freeride Strecke ist ca. 1,2km lang und gespivkt mit vielen North-Shore Elementen. Die Freeride Strecke gabelt sich im oberen Abschnitt in viele Teilstücke, die unterhalb wieder zusammen geführt werden.

Blue Line
Die Blue Line zweigt von der Freeride Strecke ab und ist vor allem für Anfänger geeignet.

Video:

Bewegte Bilder aus dem Bikepark Osternohe

Kurse:
Bei Heimatrausch.de könnt ihr Kurse im Bikepark Osternohe buchen.

Homepage:
Bikepark Osternohe

In einen Bikepark sollte man nur mit einem perfekt ausgerüsteten Mountainbike fahren. Vor jedem Besuch eines Bikeparks empfiehlt es sich daher sein Mountainbike in einem Fachgeschäft noch einmal auf Sicherheit überprüfen zu lassen. Am besten geht man dazu zu seinem Fahrradgeschäft vor Ort.